SV Eltern

Spiele

SpG Lähden-Holte 2:3 (-:-) SV Eltern

Spielberichte:
Sieg über die SG Lähden-Holte rückt i...
Nach dem dürftigen Jahresauftakt traten unsere Jungs heute bei der SG Lähden-Holte an. Trotz einiger Ausfälle konnte das Spiel dank einer couragierten Mannschaftsleitung mit 3:2 gewonnen werden. El... [Weiter]

Sieg über die SG Lähden-Holte rückt in den Hintergrund

Nach dem dürftigen Jahresauftakt traten unsere Jungs heute bei der SG Lähden-Holte an. Trotz einiger Ausfälle konnte das Spiel dank einer couragierten Mannschaftsleitung mit 3:2 gewonnen werden.



Eltern kam gut ins Spiel und übernahm die Kontrolle. Bereits nach 5. Minuten konnte folgerichtig Florian Went auch das 1:0, nach einem tollen Steckpass von Michel Rolfers markieren.  Das Spiel schien unter Kontrolle und Eltern mit weiteren Großchancen, die aber leider teilweise kläglich vergeben wurden. Es kam wie es kommen musste, in der 34. Spielminute waren sich Felix Suhl und Kepper Matze Albers nicht einig und so köpfte Klitze über Matze hinweg ins eigene Tor. Noch vor der Pause aber Eltern wieder mit der Führung. Starker Pass auf Flo Went, der nach dem gehaltenen Abschluss nochmal nachsetzt und auf Tom Robben spitzelt, der den Ball nur noch ins leere Tor schieben muss. Zur Halbzeit wechselt die SG verletzungsbedingt den Keeper aus. Scheinte aber gewirkt zu haben. Die Gastgeber nun besser im Spiel und in der 68. Spielminute mit dem erneuten Ausgleich. Die Jungs im Kollektivschlaf bei einer kurz ausgeführten Ecke und dann der lange Schlenzer über Matze hinweg. Eltern geschockt und mit weniger Zug zum Tor. Dann muss es eben individuelle Klasse machen! Flo Went mit einem Freistoß etwa 20 Meter zentral vor dem Tor. Und dann schweißt er das Ding einfach mal unhaltbar oben links an die Unterkante der Latte! Prädikat Traumtor!



Doch leider rückte das Spiel dann in der 89. Spielminute in den Hintergrund. Nach einem abgefangenen Angriff zündete Marcel Bahns an der rechten Außenbahn, kurz vor der Mittellinie, den Turbo. Um ihn zu stoppen ging ein Spieler der SG sehr rustikal zur Sache und senste Marcel regelrecht um. Eine klare Rote Karte, welche der gute Schiedsrichter auch sofort zückte. Leider aber wurde Marcel so unglücklich am Knöchel getroffen, dass er direkt liegen blieb. Anhand der Fußstellung konnte man erahnen was gerade passiert war. Auch der Schiedsrichter erkannte dies und ließ einen RTW anfordern um die Versorgung zu übernehmen. Da Marcel ohne Erstversorgung nicht transportiert werden durfte, brach er das Spiel an der Stelle ab und schickte die teilweise geschockten Spieler mit dem Endergebnis in die Kabinen.



Im Anschluss erreichte uns die Nachricht, dass Marcel sich das Schien- und Wadenbein gebrochen hat und noch am Abend operiert wird. Von hier aus Alles Gute Marcel und schnelle Genesung! Auf das du bald wieder mit uns auf dem Platz stehst!



Saison: 21/22
Datum: Sonntag, 27.03.2022 - 15:00 Uhr
Spielart: Saisonspiel
Spieltag: 19.

Auf Facebook teilen:


Gegnerinformationen:
Die letzten Spiele:
21/22SaisonspielAuswärts2:3S
21/22SaisonspielZuhause2:1S

Statistik aller 2 Saisonspiele:
Siege: 2
100%
Unentschieden: 0
0%
Niederlagen: 0
0%
Punkte:
6/6
(100%)
Tore:
5:3
(+2)
Tore / Spiel: 4 Ø
Torreichstes Spiel: 2:3(5 Tore)
Ohne Gegentor:
0
(0%)
Ohne Torerfolg:
0
(0%)
Höchste Siege: 2:3, 2:1(+1)
Höchste Niederlage: -
Ergebnis-Schnitt:
3:2 Sieg
Spieldaten:
Ereignisse:
5. Unbekannt 0:1 Florian Went
34. Unbekannt 1:1 SpG Lähden-Holte
45. Unbekannt 1:2 Tom Robben
68. Unbekannt 2:2 SpG Lähden-Holte
74. Freistoß 2:3 Florian Went

Aufstellung:
Keine Spieler eingeteilt

Zuschauer: Keine Angabe



Präsentiert von: